Features und Vorteile von SharePoint Workspace 2010
Office 2010 Anwendungen:
Access 2010 Word
2010
Excel
2010
PowerPoint
2010
Outlook 2010 Publisher 2010 InfoPath 2010 OneNote 2010 SharePoint 2010 Visio
2010
Microsoft SharePoint Workspace 2010, vormals Microsoft Office Groove, erweitert die Grenzen der Zusammenarbeit durch den schnellen Zugriff auf Ihre Microsoft SharePoint-Teamwebsites zu jeder Zeit und von faktisch allen Standorten aus.

Synchronisieren Sie die SharePoint Server 2010-Dokumentbibliotheken mit SharePoint Workspace, damit Sie jederzeit und faktisch überall von Ihrem Computer aus auf Dateien zugreifen, sie anzeigen und bearbeiten können. Listen wie Diskussions- und Aufgabenlisten sowie benutzerdefinierte Listen werden ebenfalls unterstützt. Sie können sogar Business Connectivity Services-Listen synchronisieren und so einfacher auf Ihre Back-End-Systeme zugreifen. SharePoint Workspace 2010 bietet ganz neue Möglichkeiten für die Zusammenarbeit mit Ihren SharePoint-Teamwebsites.

Synchronisieren mit SharePoint-Websites

Mit wenigen Mausklicks können Sie SharePoint-Bibliotheken und -Listen mit Ihrem Computer synchronisieren.

  • Greifen Sie lokal auf Ihrem Computer auf synchronisierte SharePoint-Bibliotheken und -Listen zu - selbst dann, wenn keine Verbindung mit dem SharePoint-Server besteht.
  • Bearbeiten Sie Inhalte, wenn keine Verbindung mit dem SharePoint-Server besteht. Ihre Änderungen werden zwischengespeichert und warten auf die Synchronisierung.
  • Vertrauen Sie darauf, dass Ihre Änderungen automatisch mit dem Server synchronisiert werden, wenn Sie erneut online sind und eine Verbindung besteht.
  • Sparen Sie beim Hoch- und Herunterladen von Inhalten Zeit, weil SharePoint Workspace nur die Änderungen und nicht das vollständige Dokument synchronisiert.
  • Behalten Sie den Überblick. Wenn Dateien auf der SharePoint-Website geändert werden, wird die aktuellste Version in SharePoint Workspace angezeigt.
 

Hinzufügen von Inhalten mit direktem Ordnerzugriff

Greifen Sie auf SharePoint-Dokumentbibliotheken wie auf lokale Windows-Ordner zu.

  • Arbeiten Sie mit Ihren Dateien auf einer SharePoint-Website, durchsuchen Sie sie in Ihren lokalen Ordnern und speichern Sie sogar Dateien aus anderen Anwendungen in diesen Ordnern.
  • Vertrauen Sie darauf, dass hinzugefügte Dateien erneut mit der SharePoint-Website synchronisiert werden.1

Durchsuchen aller verfügbaren Arbeitsbereiche

Durchsuchen Sie auf einfache Weise Ihre lokalen Kopien von Inhalten mithilfe der leistungsfähigen Integration von Windows Search.

  • Sie können Ihre Suchabfragen anpassen, um äußerst genaue Ergebnisse zu erhalten.
  • Suchen Sie über den Startbereich, den Arbeitsbereich oder direkt über die Windows-Startschaltfläche.

Erfolgreichere Zusammenarbeit

Wenn Sie mit SharePoint Server 2010 verbunden sind, können Sie die folgenden Aufgaben ausführen:

  • Verwenden des Steuerelements Auschecken/Einchecken, um den Zugriff auf Inhalte einzuschränken, an denen Sie arbeiten.
  • Überprüfen der Titel, Kategorien und Stichwörter, die Ihren Inhalten (mithilfe von SharePoint-Eigenschaften) hinzugefügt wurden, durch die Inhalte einfacher durchsucht und gefunden werden können.
  • Anzeigen des Versionsverlaufs und sogar Wiederherstellen früherer Versionen, wenn erforderlich.
  • Gemeinsame Dokumenterstellung in Word 2010 und PowerPoint 2010.
Neben SharePoint-Arbeitsbereichen können Sie Groove-Arbeitsbereiche für die direkte Zusammenarbeit von Teammitgliedern mit erweiterter Sicherheit ohne SharePoint Server verwenden. Groove-Arbeitsbereiche sind die Arbeitsbereiche für die Zusammenarbeit von Kollegen, die Benutzern von Microsoft Office Groove vertraut sind.

Wie schon in früheren Versionen können Groove-Arbeitsbereiche mindestens ein Mitglied aufweisen. Sie bieten eine Vielzahl von Produktivitätstools, z. B. Diskussionen, Kalender und Dokumente.

 

Sie haben die Wahl zwischen zwei Versionen der Groove-Arbeitsbereiche: 2010 (Standard) und 2007 (aus Kompatibilitätsgründen mit Microsoft Office Groove 2007).

Mit jeder Groove-Arbeitsbereichversion können Sie eine andere Toolsammlung hinzufügen. Beachten Sie unbedingt, dass sich die Arbeitsbereichversionen gegenseitig ausschließen und die folgenden Einschränkungen gelten: Alle Mitglieder eines 2010-Arbeitsbereichs müssen Microsoft SharePoint Workspace 2010 ausführen. Alle Mitglieder eines 2007-Arbeitsbereichs müssen Microsoft Office Groove 2007 oder Microsoft SharePoint Workspace 2010 ausführen.

Einfacher zur richtigen Zeit auf die richtigen Tools zugreifen

Neue und verbesserte Features können Ihre Produktivität steigern. Dies gilt jedoch nur, wenn Sie sie finden können, wenn sie benötigt werden. Das Menüband ersetzt die herkömmlichen Menüs und Symbolleisten durch ein frisches und hochgradig visuell orientiertes Layout mit Befehlen, die mithilfe von Registerkarten logisch strukturiert werden, sodass Sie die jeweils benötigten Funktionen schnell finden können. Das neue Menüband kann außerdem an Ihre persönlichen Arbeitsgewohnheiten angepasst werden.

Verwenden Sie das Menüband, um Inhalte aus- oder einzuchecken oder schnell die Version einer Datei zu überprüfen. Verwenden Sie die neue Microsoft Office Backstage™-Ansicht, um den Startbereich anzuzeigen oder nach Inhalten zu suchen. Sie können die SharePoint Workspace 2010-Benutzeroberfläche nun auf einfachere Weise von einem zentralen Ort aus anpassen.

Mit Office Mobile 2010 von mehr Orten aus auf Ihre Daten zugreifen

Mit SharePoint Workspace Mobile 2010, verfügbar als Komponente von Office Mobile auf Windows Phone 7-Geräten, sind Sie in der Lage, Aufgaben mithilfe des Windows Phones zu erledigen:

  • Anzeigen von Dokumentbibliotheken und -listen: Stellen Sie schnell eine Verbindung mit dem SharePoint-Server her, und greifen Sie von jedem Ort aus auf Inhalte zu.
  • Zugreifen auf Dokumente über das Telefon: Öffnen Sie Dokumente mithilfe von Office Mobile direkt aus SharePoint, bearbeiten Sie diese, und speichern Sie sie dann auf einfache Weise erneut auf dem Server.
  • Offlinezugriff und Synchronisieren von Änderungen: Sie können ein Dokument mit Ihrem Telefon synchronisieren und später darauf zugreifen. Geschieht dies, werden alle Änderungen erneut automatisch in SharePoint gespeichert.
  • Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Halten Sie ein Dokument lokal synchronisiert. Wenn es durch Teammitglieder geändert wird, sind Sie auf diese Weise immer auf dem neuesten Stand.2
  • Nutzen der Synchronisierungsvorteile: Sie können alle Ihre Inhalte, Kalender und Kontakte anzeigen, während Sie mobil sind.
1 Beachten Sie, dass der SharePoint-Administrator die zulässigen Dateitypen und -größen ggf. einschränken kann.

2 SharePoint Workspace Mobile ist als Komponente von Office Mobile verfügbar, das zum Lieferumfang von Windows Phone 7-Geräten gehört

 

Bei Fragen oder Interesse senden Sie ein E-Mail an sales@compshop.it  oder  rufen Sie uns 0474 551182 an !

Copyright © 1999-2011  Computer Shop Bruneck - Computer Shop Bruneck.eu
Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Informationen. Letzte Aktualisierung am: 18-06-2011