Features und Vorteile von Publis
Office 2010 Anwendungen:
Access 2010 Word
2010
Excel
2010
PowerPoint
2010
Outlook 2010 Publisher 2010 InfoPath 2010 OneNote 2010 SharePoint 2010 Visio
2010
Microsoft Publisher 2010 hilft Ihnen, im Handumdrehen eine breite Palette an Publikationen und Marketingmaterialien in professioneller Qualität zu erstellen, anzupassen und zu veröffentlichen.
Mit Publisher 2010 können Sie Ihre Botschaft auf einfache Weise und mit einer breiten Vielfalt von Publikationstypen übermitteln, wodurch Sie Zeit und Geld sparen. Ganz gleich, ob Sie Broschüren, Magazine, Postkarten, Grußkarten oder E-Mail-Newsletter erstellen möchten, Sie erzielen hochwertige Ergebnisse, ohne über Erfahrungen in Grafikdesign verfügen zu müssen.
Sorgen Sie mit Publisher 2010 dafür, dass schon der erste Versuch ein Erfolg wird.

Visuell überzeugende Publikationen erstellen

Publisher 2010 bietet eine breite Palette an neuen und verbesserten Tools, die Ihnen helfen, sich als Layoutgenie zu präsentieren und Inhalte zu erstellen, die mit Sicherheit Eindruck hinterlassen.

  • Verwenden Sie die verbesserten Bildbearbeitungstools wie die Möglichkeit zum Schwenken, Zoomen und Zuschneiden von Bildern sowie Bildplatzhalter, die das Austauschen von Bildern zu Kinderspiel machen, ohne dass das Layout der Seite zerstört wird. Jedes Bild kann auf einfache Weise im Detail abgestimmt werden, damit Ihre Publikation absolut professionell wirkt.
 
  • Mit der neuen Objektausrichtungstechnologie können Sie Seiten wie ein Profi entwerfen und das Layout ändern. Mit dieser Technologie stehen visuelle Führungslinien bereit, die Ihnen dabei helfen, Ihre Inhalte mühelos auszurichten und zu positionieren, wobei Sie im Hinblick auf das finale Layout jedoch immer das letzte Wort haben.
  • Mit den integrierten und von der Publisher-Community bereitgestellten vorgefertigten Inhaltsbausteinen, die Sie einfügen und dann anpassen können, lassen sich direkt in Publisher 2010 in kürzester Zeit dynamische Publikationen erstellen. Treffen Sie Ihre Auswahl unter einer Vielzahl von Seitenbestandteilen wie Randleisten und Textabschnitten, Kalendern, Rahmen, Werbeanzeigen und vielem mehr.
  • Verleihen Sie Ihrem Text mit der neuen OpenType-Typografie das Aussehen eines professionellen Schriftsatzes. Publisher 2010 unterstützt Ligaturen, Stil-Sets und anderen Typografieoptionen, die mit vielen OpenType-Schriftarten zur Verfügung stehen. Mit integrierten oder benutzerdefinierten OpenType-Schriftarten können Sie mit nur wenigen Klicks Text erstellen, der mühelos grafische Qualitäten erreicht. 1

Publikationen mit benutzerfreundlichen Tools besser verwalten

Publikationen lassen sich erheblich einfacher erstellen und verwalten, wenn Sie Ihren Arbeitsstil beibehalten können.

  • Dank der außergewöhnlichen neuen Druckumgebung von Publisher 2010 können Sie mit einer Vielzahl von Seitenlayouttools und anpassbaren Druckeinstellungen eine Druckvorschau im Ganzseitenformat anzeigen. Die neue Druckumgebung ist nur eines der zahlreichen neuen Features, die von der neuen Microsoft Office Backstage™-Ansicht bereitgestellt werden. Die Backstage-Ansicht ersetzt das traditionelle Dateimenü und bietet so eine zentrale und übersichtliche Position für alle Aufgaben im Bereich der Publikationsverwaltung.

  • Publisher verfügt jetzt ebenfalls über das verbesserte, anpassbare Menüband, damit Sie unmittelbar auf die Befehle zugreifen können, die Sie am häufigsten verwenden. Erstellen Sie benutzerdefinierte Registerkarten, oder passen Sie die integrierten Registerkarten an Ihre Anforderungen an. Mit Publisher 2010 sind Sie am Zug.

Publikationen problemlos freigeben

Wenn es an der Zeit ist, Ihre Publikation freizugeben, bleiben mit Publisher 2010 keine Fragen offen.

  • Dank der einfachen und effizienten Registerkarte Sendungen im Publisher 2010-Menüband können Sie Ihre Kunden- oder Kontaktliste direkt in Publisher kompilieren, bearbeiten und verwalten.

 

  • Über die neue Backstage-Ansicht können Sie auf den Designdetektiv zugreifen, um Ihre Publikation automatisch auf viele häufig vorkommende Fehler zu überprüfen, bevor Sie sie freigeben. Hier finden Sie auch Optionen für die schnelle und einfache Fehlerbehebung. Wenn die Publikation fertig ist, kehren Sie zur Backstage-Ansicht zurück und speichern die Publikation in genau dem Format, das Ihnen für eine einfache Freigabe am besten geeignet erscheint, von PDF über XPS bis zu einer Reihe von Grafikformaten wie JPEG oder PNG.

Ganz gleich, ob Sie gerade an Ihrem monatlichen Newsletter arbeiten, eine neue Postkarte entwerfen, Grußkarten erstellen oder eine Marketingkampagne für Ihr Unternehmen entwickeln, Publisher 2010 hilft Ihnen, die benötigten Inhalte schneller, flexibler und mit besseren Ergebnissen zu erstellen.

1 Die neuen Typografietools können nur in Verbindung mit OpenType-Schriftarten verwendet werden, die diese Tools unterstützen, wie Gabriola, Candara, Cambria, Calibri und weitere mehr.

 

Bei Fragen oder Interesse senden Sie ein E-Mail an sales@compshop.it  oder  rufen Sie uns 0474 551182 an !

Copyright © 1999-2011  Computer Shop Bruneck - Computer Shop Bruneck.eu
Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Informationen. Letzte Aktualisierung am: 18-06-2011